Fachbuch Stress lass nach

Immer schneller, immer mehr – in nahezu allen Branchen sind Führungskräfte und ihre Mitarbeiter gefordert, in immer kürzerer Zeit noch mehr Aufgaben zu bewältigen. Die Nebenwirkungen sind nicht zu übersehen: stressbedingte Krankheiten nehmen stetig zu. Doch die Anforderungen des modernen Wirtschaftslebens werden auch zukünftig nicht zurückgehen. Was bleibt, ist zu lernen, mit der steigenden Dynamik und Komplexität besser umzugehen. Wer dies kann, besitzt Stresskompetenz und Resilienz, d.h. die psychische und mentale Widerstandskraft, um Herausforderungen, Veränderungen, Druck und Schwierigkeiten gut zu bewältigen. Diese Fähigkeit ist nicht angeboren, sondern ist erlern- und trainierbar. Das Buch zeigt, worauf es dabei ankommt und liefert konkrete Handlungsempfehlungen, um besser mit Stress und Druck umzugehen. Zum Amazon-Link hier klicken....

Unsere Zielgruppen

Mittelständische Unternehmen und Organisationen

Unsere Kunden sind insbesondere kleinere und mittlere Unternehmen (KMUs) sowie Organisationen (kommunale Verwaltungen, Universitäten etc.), die wir in ihrer Entwicklung unterstützen und begleiten (u.a. durch Vision- und Leitbild-Workshops, Balanced Score Card- und Zielentwicklung, Veränderungsmanagement, Teamcoachings, Führungskräfteentwicklung und Seminare für die Mitarbeiter).

Unternehmen im Gesundheitswesen

Im Gesundheitswesen unterstützen wir Kliniken, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen durch Teamentwicklungsmaßnahmen wie z.B. Teamresilienz-Workshops und Teamcoachings, Führungstrainings und Führungscoachings sowie Seminare für die Mitarbeiter.

Coachingkunden

Im Coaching zählen zu unseren Klienten vor allem Führungskräfte, Manager/innen, Ingeneiur/innen, Ärzt/innen, Geschäftsfühere/innen, Unternehmer/innen und Wissenschaftler/innen.